Indonesien – fernstes Asien

Asien ist ein wunderbarer Kontinent, der einfach einen jeden begeistern kann. Es gibt so viele wunderbare Länder im schönen Asien, dass man es kaum glauben möchte. So muss man doch sagen, dass es wirklich lohnend ist, wenn man doch einfach mal die Ferien im fernen Asien verbringt. Spannend wird es garantiert sehr. Man muss aber sagen, dass hier ein jedes Land wirklich noch ganz anders sein kann, als die Länder darum herum. Nämlich wirklich jedes Land in Asien hat eine ganz eigene und wirklich interessante Kultur. Deswegen ist es spannend, hier vielleicht auch mal mehrere Länder zu kennen und auch mal wirklich zu erleben. Man muss hier nur ein Herz aufbringen und dann schauen, dass die Reise gut und in einer schönen Gegend ist. Ein sicher auch sehr schönes Land ist das wunderbare Indonesien.

 

119240_web_R_K_B_by_C. Scheumann_pixelio.de (3)
Foto: C. Scheumann / pixelio.de

 

Über Indonesien

Ein sehr interessantes Land in Asien ist sicherlich das schöne Indonesien und es hat auch Gründe, warum Indonesien etwas wirklich Besonderes ist. Es ist der grösste Inselstaat der Welt und deswegen natürlich ein gewisser Rekordhalter. Insgesamt umfasst das schöne Indonesien etwa 17.500 Inseln, sogar einige mehr. Natürlich muss man hier der Fairness halber sagen, dass natürlich nicht jeder dieser fast anderthalb Dutzend Inseln auch bewohnt wird. Es gibt auch viele unbewohnte Inseln, die dennoch ganz klar ihre schönen Seiten haben. Seit dem Jahre 1949 ist die Unabhängigkeit von Indonesien durch die Niederlande anerkannt und seitdem ist Indonesien ein eigenständiges und unabhängiges Land mit sehr vielen Einwohnern. Denn auch hier stellt es mit fast 240 Mio. Menschen einen grossen Rekord auf.